Angebote zu "Bein" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Weihnachtself braucht Hilfe und andere kurz...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Familienvater übernimmt zum ersten Mal die Verantwortung für die Beschaffung der Weihnachtsgeschenke, weil seine Frau durch ein gebrochenes Bein verhindert ist. Leichter gesagt als getan, merkt er bald, als er nach den passenden Wünschen für seine drei Kinder durch die Geschäfte der Großstadt hetzt. Ihm ist kalt geworden nach dem ganzen Einkaufstrubel. Er hat Hunger, und dann bittet ihn auch noch ein Elf um Hilfe, den wohl nur er sehen kann.Tiedes Laune ist auch nicht viel besser, als sein Auto im Dunkeln mitten auf der Landstraße von einem umgestürzten Baum am Weiterfahren gehindert wird. Er steckt in einem Nikolauskostüm, weil ihn eine Familie bei der Agentur für einen Besuch gebucht hatte. Zu Fuß macht er sich durch den ostfriesischen Nieselregen auf, um seinen Auftrag zu erfüllen. Dabei begegnet ihm seine Vergangenheit, eine Unbekannte und vielleicht eine Zukunft?Auf eine bessere Zukunft hofft Familie Hagedorn im Winter 1947. Weil der Vater im Krieg vermisst ist, muss sich die geflüchtete Familie mit Schwarzmarktgeschäften über Wasser halten. Doch manchmal gibt es doch so etwas wie kleine Weihnachtswunder.An Wunder glaubt Katja indes nicht mehr. Sie ist stinksauer. Sie hätte die Kegel-tour mit ihren Freunden viel lieber am Strand mit viel Sonne verbracht, statt im schneebedeckten Allgäu zu versauern. Doch gerade der Schnee bringt dann Sonne in ihr Herz.Strand und Sonne kann Stefan allerdings so gar nicht genießen, denn er ist auf der Flucht. Sein Gewissen quält ihn schon bald, und am Ende nimmt dann eine gute Freundin sein Schicksal in die Hand.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Der Weihnachtself braucht Hilfe
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Familienvater übernimmt zum ersten Mal die Verantwortung für die Beschaffung der Weihnachtsgeschenke, weil seine Frau durch ein gebrochenes Bein verhindert ist. Leichter gesagt als getan, merkt er bald, als er nach den passenden Wünschen für seine drei Kinder durch die Geschäfte der Grossstadt hetzt. Ihm ist kalt geworden nach dem ganzen Einkaufstrubel. Er hat Hunger, und dann bittet ihn auch noch ein Elf um Hilfe, den wohl nur er sehen kann. Tiedes Laune ist auch nicht viel besser, als sein Auto im Dunkeln mitten auf der Landstrasse von einem umgestürzten Baum am Weiterfahren gehindert wird. Er steckt in einem Nikolauskostüm, weil ihn eine Familie bei der Agentur für einen Besuch gebucht hatte. Zu Fuss macht er sich durch den ostfriesischen Nieselregen auf, um seinen Auftrag zu erfüllen. Dabei begegnen ihm seine Vergangenheit, eine Unbekannte und vielleicht eine Zukunft? Auf eine bessere Zukunft hofft Familie Hagedorn im Winter 1947. Weil der Vater im Krieg vermisst ist, muss sich die geflüchtete Familie mit Schwarzmarktgeschäften über Wasser halten. Doch manchmal gibt es doch so etwas wie kleine Weihnachtswunder. An Wunder glaubt Katja indes nicht mehr. Sie ist stinksauer. Sie hätte die Kegeltour mit ihren Freunden viel lieber am Strand mit viel Sonne verbracht, statt im schneebedeckten Allgäu zu versauern. Doch gerade der Schnee bringt dann Sonne in ihr Herz. Strand und Sonne kann Stefan allerdings so gar nicht geniessen, denn er ist auf der Flucht. Sein Gewissen quält ihn schon bald, und am Ende nimmt dann eine gute Freundin sein Schicksal in die Hand.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Mutti muss mit
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Claudia ist verliebt in Bernd. Und der doch eigentlich auch in Claudia. Blöd nur, dass er mit Karin verheiratet ist - und keine Anstalten macht, sich von ihr zu trennen. Allmählich hat Claudia das Warten satt. Sie hat keine Lust mehr, nur dienstags und donnerstags einen Mann zu haben, und fasst einen Beschluss: Sie wird die betrogene Gattin besuchen und ihr geradewegs die Wahrheit sagen. Überraschenderweise nimmt die es gelassen. Gerne überlässt sie Claudia den untreuen Bernd, jedoch unter einer Bedingung: Die Schwiegermutter hat einen 'Mädels'-Urlaub im Allgäu gebucht - und den soll nun Claudia mit Änne verbringen. Heimlich. Für Bernd reist nach wie vor die Ehefrau mit seiner Mutter, während er die Geliebte an der Ostsee wähnt. Was wie ein leichter Deal klingt, entpuppt sich schnell als Höllentrip. Das Hotel im Nirgendwo ist belagert von Rentnern. Änne ist eine Diva und macht den anderen Urlaubern und vor allem Claudia das Leben zur Hölle. Erst recht, als sie sich das Bein verrenkt und nur ein Kinderarzt Zeit für sie hat. Claudias einziger Lichtblick ist Paul, der schicke Fitnesstrainer, der sich rührend um ihre Belange kümmert. Während die Damen im Allgäu auf Kollisionskurs gehen, scheint der zu Hause Gebliebene nicht allzu traurig. Jasper und Ela, Claudias Kollegen aus dem Blumenladen, spielen Detektiv. Vergnügt Strohwitwer Bernd sich tatsächlich mit seiner Arbeitskollegin? Um Klarheit zu schaffen, arrangieren Jasper und Ela ein Treffen im Blumenladen. Es kommt zum Showdown ... Skurrile Figuren, witzige Dialoge und überraschende Wendungen: In ihrem neuen Roman MUTTI MUSS MIT schickt Silke Porath ihre Protagonistin Claudia auf eine turbulente Reise mit deren schwieriger Schwiegermutter in spe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Der Weihnachtself braucht Hilfe
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Familienvater übernimmt zum ersten Mal die Verantwortung für die Beschaffung der Weihnachtsgeschenke, weil seine Frau durch ein gebrochenes Bein verhindert ist. Leichter gesagt als getan, merkt er bald, als er nach den passenden Wünschen für seine drei Kinder durch die Geschäfte der Großstadt hetzt. Ihm ist kalt geworden nach dem ganzen Einkaufstrubel. Er hat Hunger, und dann bittet ihn auch noch ein Elf um Hilfe, den wohl nur er sehen kann. Tiedes Laune ist auch nicht viel besser, als sein Auto im Dunkeln mitten auf der Landstraße von einem umgestürzten Baum am Weiterfahren gehindert wird. Er steckt in einem Nikolauskostüm, weil ihn eine Familie bei der Agentur für einen Besuch gebucht hatte. Zu Fuß macht er sich durch den ostfriesischen Nieselregen auf, um seinen Auftrag zu erfüllen. Dabei begegnen ihm seine Vergangenheit, eine Unbekannte und vielleicht eine Zukunft? Auf eine bessere Zukunft hofft Familie Hagedorn im Winter 1947. Weil der Vater im Krieg vermisst ist, muss sich die geflüchtete Familie mit Schwarzmarktgeschäften über Wasser halten. Doch manchmal gibt es doch so etwas wie kleine Weihnachtswunder. An Wunder glaubt Katja indes nicht mehr. Sie ist stinksauer. Sie hätte die Kegeltour mit ihren Freunden viel lieber am Strand mit viel Sonne verbracht, statt im schneebedeckten Allgäu zu versauern. Doch gerade der Schnee bringt dann Sonne in ihr Herz. Strand und Sonne kann Stefan allerdings so gar nicht genießen, denn er ist auf der Flucht. Sein Gewissen quält ihn schon bald, und am Ende nimmt dann eine gute Freundin sein Schicksal in die Hand.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Mutti muss mit
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Claudia ist verliebt in Bernd. Und der doch eigentlich auch in Claudia. Blöd nur, dass er mit Karin verheiratet ist - und keine Anstalten macht, sich von ihr zu trennen. Allmählich hat Claudia das Warten satt. Sie hat keine Lust mehr, nur dienstags und donnerstags einen Mann zu haben, und fasst einen Beschluss: Sie wird die betrogene Gattin besuchen und ihr geradewegs die Wahrheit sagen. Überraschenderweise nimmt die es gelassen. Gerne überlässt sie Claudia den untreuen Bernd, jedoch unter einer Bedingung: Die Schwiegermutter hat einen 'Mädels'-Urlaub im Allgäu gebucht - und den soll nun Claudia mit Änne verbringen. Heimlich. Für Bernd reist nach wie vor die Ehefrau mit seiner Mutter, während er die Geliebte an der Ostsee wähnt. Was wie ein leichter Deal klingt, entpuppt sich schnell als Höllentrip. Das Hotel im Nirgendwo ist belagert von Rentnern. Änne ist eine Diva und macht den anderen Urlaubern und vor allem Claudia das Leben zur Hölle. Erst recht, als sie sich das Bein verrenkt und nur ein Kinderarzt Zeit für sie hat. Claudias einziger Lichtblick ist Paul, der schicke Fitnesstrainer, der sich rührend um ihre Belange kümmert. Während die Damen im Allgäu auf Kollisionskurs gehen, scheint der zu Hause Gebliebene nicht allzu traurig. Jasper und Ela, Claudias Kollegen aus dem Blumenladen, spielen Detektiv. Vergnügt Strohwitwer Bernd sich tatsächlich mit seiner Arbeitskollegin? Um Klarheit zu schaffen, arrangieren Jasper und Ela ein Treffen im Blumenladen. Es kommt zum Showdown ... Skurrile Figuren, witzige Dialoge und überraschende Wendungen: In ihrem neuen Roman MUTTI MUSS MIT schickt Silke Porath ihre Protagonistin Claudia auf eine turbulente Reise mit deren schwieriger Schwiegermutter in spe.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot